Kleinbad

Das Riedel Kleinbad

Ein Bad rundherum zum Wohlfühlen:

Ein gemütlicher, kleiner Pflegebereich mit bequemen Hocker und allen Schmink- und Rasierutensilien in Reichweite; schließlich sind auch Männer emanzipiert!

Jeden Zentimeter der Ecke nützt der großzügige Waschtisch mit viel Platz im Unterbau, ein eleganter Spiegelschrank sorgt für gute Ausleuchtung und immer griffbereit sind die vorgewärmten Handtücher am praktischen Sprossenheizkörper.

Die gemauerte Bank in der Dusche ist universell einsetzbar als Abstellfläche für
Kosmetika, zum Abstützen der Füße oder einfach zum Sitzen.

 

Die Thermostatarmatur hält die einmal eingestellte Wunschtemperatur konstant und schützt wirkungsvoll vor unfreiwilligen Wechselduschen.

Oberkopfduschen wie sanfter Frühlings- oder prasselnder Platzregen – besonders beliebt bei Männern – und Handbrausen mit Massagefunktion oder sanft pulsierendem Strahl erhöhen das Duschvergnügen.

Mit dem Schließen der pflegeleichten Glas-Duschtüre den Alltag draußen lassen und einfach das Wasser genießen. Das ist das ultimative Wohlfühlerlebnis zu Hause im eigenen Bad.

Wir Ihr neues Riedel Bad entsteht zeigen wir Ihnen in einer kurzen Chronologie hier.